Social Media Management

Social Media Management ist, wenn man sich noch nie damit auseinandergesetzt hat, erst einmal sehr viel auf einmal. Es ist mittlerweile allseits bekannt, dass wir als „reale Personen“ ein zweites Leben in den sozialen Netzwerken führen. Und genau dieses Prinzip gilt auch für den Auftritt Deiner Marke. Wir haben den Laden, die Firma oder Dich als Person und die Werte, die Du vermitteln möchtest. Mit dem richtigen Social Media Mangement kannst du nicht nur deine Kunden auf dem Laufenden halten, sondern durch die einzigartige Vielfalt an Möglichkeiten Kundenbindungen vertiefen.

Social Media Management ist kein Hexenwerk

First things first: Die Zielgruppe bestimmt die Plattform. Wie ist das gemeint? Nun ganz einfach: Es bringt beispielsweise herzlich wenig, eine Social Media Kampagne für Hörgeräte auf TikTok zu starten. Warum? Der Großteil der anzusprechenden Zielgruppe liest mit Vorliebe Zeitung und möchte sich nur ungern mit den „Neuen Medien“ beschäftigen. Eine Realisierung dieser Kampagne hätte somit nur ein Ergebnis: Es wird eine Menge Zeit und Geld in den Sand gesetzt. Will jetzt ein Hersteller keine Hörgeräte sondern die neueste Müslikreation promoten ist derjenige auf Instagram genau richtig.
 
Du verkaufst jetzt aber kein Müsli und findest dich in dem Jungle an Social Media Plattformen nicht zurecht? Du kannst nicht zuordnen, welche Plattform am besten zu Deinem Unternehmen passt? Kein Problem! Dafür gibts ja mich.

Die Erstellung von Postings biete ich sowohl in Deutsch als auch in Englisch an

Business Bundle

Social Media Management

ab 825,- €

– pro Monat –
Bundle Inhalt

Projektmanagement
× „Ist-Analyse“ Social Media
× Zielgruppenanalyse
× individueller Redaktionsplan

Content Management
× 2 Posts auf 2 Plattformen pro Monat
× 1 Korrekturschleife
× Mehrsprachige Postings
× Einheitliche CI-Basiertes Layout
× Grafiken und Texte kommen vom Kunden
× exklusives Bildmaterial
× SEO opimierte Texte direkt vom Profi

Social Media Marketing Analyse
monatliche Auswertung der Social Media Postings
Social Media Promotions

Specials
× animierte Anzeigen
× Social Media Campagnen
× Storytelling

Standard Bundle

Social Media Management

ab 350,- €

– pro Monat –
Bundle Inhalt

Projektmanagement
× „Ist-Analyse“ Social Media
× Zielgruppenanalyse
× individueller Redaktionsplan

Content Management
× 1 Posting auf 2 Plattformen pro Monat
× 1 Korrekturschleife inklusiv
× Mehrsprachige Postings
× Einheitliche CI-Basiertes Layout
× Grafiken und Texte kommen vom Kunden
× exklusives Bildmaterial
× SEO opimierte Texte direkt vom Profi

Social Media Marketing Analyse
monatliche Auswertung der Social Media Postings
Social Media Promotions

Specials
× animierte Anzeigen
× Social Media Campagnen
× Storytelling

Enterprise Bundle

Social Media Management

ab 1850,- €

– pro Monat –
Bundle Inhalt

Projektmanagement
דIst-Analyse“ Social Media
× Zielgruppenanalyse
× individueller Redaktionsplan

Content Management
× 4 Posting auf 2 Plattformen pro Monat
× 1 Korrekturschleife inklusiv
× Mehrsprachige Postings
× Einheitliche CI-Basiertes Layout
× Grafiken und Texte kommen vom Kunden
× exklusives Bildmaterial
× SEO opimierte Texte direkt vom Profi

Social Media Marketing Analyse
monatliche Auswertung der Social Media Postings
Social Media Promotions

Specials
× animierte Anzeigen
× Social Media Campagnen
× Storytelling

In 5 Schritten zu deinem Social Media Auftritt

× Schritt 1 – Zielgruppenorientierung

In einem persönlichen Gespräch – vor Ort oder per Zoom – gehen wir gemeinsam alle potenziellen Zielgruppen durch und erstellen ein Profil zu den jeweiligen Social Media Plattformen auf.

× Schritt 2 – Layout und Redaktionsplan/Uploadplan

Wiedererkennungswert ist alles. Sieht der Kunde schon am Layout, dass dieser Post zu Deinem CI/Layout passt, bleibt es eher im Gedächtnis. Dabei strebe ich in meinen Layouts stets ein angenehmes Gesamtbild für Account, Postings und User an. Um so transparent wie möglich zu arbeiten, erstelle ich einen Redaktionsplan, bei dem es jederzeit möglich ist, einzusehen – welcher Post als nächstes online geht.

× Schritt 3 – Plattformbezogen Content Erstellung

Plattformen unterscheiden sich in ihren Anforderungen an den Content erheblich. Während Instagram ein quadratisches Format bevorzugt – hat Facebook seine ganz eigenen Bemaßungen. Warum ist das wichtig? Inhalte auf diesen Plattformen werden mit den verschiedensten Endgeräten betrachtet. Passt man die Inhalte nicht auf die Vorgaben der jeweiligen Plattform an, werden Inhalte einfach abgeschnitten. Unschön für den User – aber vor allem ein „No-Go“ für den Contentcreator – also Dich.

× Schritt 4 – Präsenz zeigen

Sobald der Content erstellt und der Post gepostet wurde, ist alles erledigt – sollte man meinen. Dem ist allerdings ganz und gar nicht so. Die sozialen Medien sind wohl das schnelllebigste Medium der heutigen Zeit. Es müssen Kommentare moderiert, beantwortet und weitergeleitet werden. Umso schneller Du reagierst, umso besser. Relevanz ist das, was du mit deinen Postings erreichen möchtest. Je relevanter der Inhalt der Posts für deine Follower ist, desto besser ist dies für den Algorithmus.

× Schritt 5 – Kontinuität ist alles

Umso häufiger Du posten, umso relevanter erscheinst Du für Instagram, Facebook usw. Es geht wie auch im realen Leben um „Gesehen und gesehen werden“. Je aktiver Du posten, je eher bleibt Dein Social Media auftritt in den Köpfen der User hängen.

Instagram × Beispiel eines Social Media Auftrittes

Sie haben Instagramm nicht erlaubt

Cookie Einstellungen

Social media richtig nutzen

Das ist mein Firmeneigener Auftritt auf Instagram. Ich halte mich hier an mein CI und veröffentliche nur Themenrelevante Postings. Private Bilder hätten hier Beispielsweilse nichts verloren.

Dienstleistung

Konzeptionierung

Zielgruppenanalyse

Contenterstellung

Posting