Cardstudio Leutkirch

– Social Media Marketing –

„Workout“ statt „World out“! Um sich von den aktuell turbulenten Zeiten zu erholen – einfach mal was für sich tun. Das ist die Philosophie, die das Team vom Cardstudi einheitlich vertritt. Schon seit jeher überzeugt das symphatische Trainerteam mit professionellem und individuellem Training für Sie und Ihn. Um dieses „Image“ auch in den unweiten des Internetzes vertreten zu können erstellte ich einen umfassenden Marketingauftritt. In über 25 Posts wurden das Studio, Geräte, Übungen und wichtige Informationen zum Studio vorgestellt. Leistungen im Detail.

Übersicht über das Projekt

Projekt Management

 × Social Media Beratung

Um für das Cardstudio in Leutkirch den bestmöglichen nutzen aus den „Neuen Medien“ besprachen wir gemeinsam, was dem Studio langfristig am meisten bringt. Letzendlich einigten wir uns auf einen frischen und zielgruppenorientierten Socialmedia Auftritt auf Instagram.

 × Projektcontrolling

Für das Projekt mussten verschiedene Teilprojekte Koordiniert und geplant werden. Zum einen musste ein Shooting geplant, organisiert und abgehalten werden. Dabei hab ich so nah am & mit dem Kunden gearbeitet wie es nur irgend ging. Sämtliche Inhalte (Informationstexte, Zitate, Grafiken) wurden exklusiv für das Cardstuidio recherchiert und erstellt.

 × Redaktionsplan

Ich arbeite gerne für den Kunden so transparent wie Möglich. Was bedeutet das? Ich möchte, dass der Kunde genau einsehen kann wann, was wo gepostet wird. Deswegen arbeite ich seit jeher mit einem Redaktionsplan der genau das festhält. Speziell bei diesem Projekt hat sich der Kunde gewunschenspäter die Posts selbst einzupflegen.

 × Anlegen des Instagram Profils

Zu meinem Service gehört ebenfalls das anlegen der gewünschten Social Media Profile. Gerade bei Instagram gibt es verschiedene Profiltypen (Privat, Business, Normal) die alle unterschiedliche Funktionen freischalten.

Fotoshoot

 × Shooting

Tag 1 × Am ersten Tag hab ich alle Teammitglieder für die Storyposts abgelichtet.Um diesen Shoot so professionell wie Möglich durchziehen zu können baute ich vor Ort mein „Studio“ auf. Als erstes wurden die Trainer einzeln fotografiert. Dabei achtete ich auf eine einheitliche Bildsprache die sich durch das gesamte Shooting zieht. Für den ersten Tag haben wir (Ich und die Trainer) uns zuvor abgesprochen, dass alle ihre Trainerjacken mitbringen. Der potentielle User auf Instagram kann somit auf Insta genau sehen wer zum Team gehört.

Tag 2 × Am zweiten Shootingtag wurden die Trainer als „Models“ eingesetzt. Somit konnten zum einen bestimmte Geräte präsentiert und zum anderen beliebte Übungen dargestellt werdn.

 × Bildbearbeitung

Mit jedem ordentlichen Shoot kommt im Nachhinein die Bildbearbeitung via Photoshop. Ich passte die Bilder von der Belichtung und dem Stil so an, dass sie in das calene, neue Design passt. Die Kampagne soll vorallem 16-28 Jährige ansprechen.

Post Management

 × Post Layout

Wie oben schon beschrieben sollen die Posts ein jüngeres Klientel angesporchen werden. Gerade der Trend seinem Körper etwas gutes zu tun soll hier klar im Fokus stehen. Mit später geplanten Aktionen sollen Kunden des Cardstudios nachhaltig dazu aufgerufen werden Bilder zu Posten. Ich erstelle ein einheitliches Grid-Layout für über 25 Posts.

 × Hastag Analyse

Ich erstellte eine Hastag (#) Analyse mit sinnvollen Hastags, die von den Contentpflegern später für die Posts verwendet werden um mehr „rendom Customs“ auf das Instaprofil zu locken

Marketing

 × QR-Code Sticker – Printwerbung

Um dem bereits bestehenden Kundenstamm des Cardstudios auf das neue Instagram Profil aufmersam zu machen gestaltete ich zum Layout der Posts passende Sticker. Der darauf gedruckte QR-Code leitet beim scannen sofort auf das Insta Profil.

Kontaktformular

12 + 10 =

yellowmint design

Sonja Mayer
Im Klösterle 16
87700 Memmingen

Sie erreichen mich telefonisch von Montag - Freitag 09:00-16:00 Uhr